News von den Metzingen Open

Es war angerichtet, den Veranstaltern stand schon vor Beginn des Finals das Grinsen im Gesicht, bei besten äußerlichen Bedingungen sowie voll besetzten Rängen, Tennisherz was willst du mehr. Des Weiteren war am Family Day noch ein Rahmenprogramm mit Kinderschminken und Zauberer geboten.

Gespannt waren die zahlreichen Zuschauer auf dem Centercourt, welche die Turnierwoche vor Ort live verfolgt haben, ob der ungesetzte Marokkaner Adam Moundir noch einmal so eine Leistung wie in den Vorschlussrunden gegen den an Position 1 gesetzten Peter Fajta abrufen kann.

Doch der Reihe nach: nachdem Peter Fajta die Platzwahl gewonnen hatte und sich für Aufschlag entschied, erhielt er einen Vorgeschmack von dem, was sich Adam Moundir vorgenommen hatte und breakte ihn gleich im ersten Spiel. Beide Kontrahenten konnten ihre Stärken ausspielen, so das ein ausgeglichener erster Satz entstand. Beim Stand von 3:4 gelang Peter Fajta, der bei Blau-Weiss Würzburg in der 2.Bundesliga spielt, ein Re-Break zum 4:4. Im übernächsten Aufschlagspiel bei Aufschlag Moundir hatte Fajta beim Stand von 5:4 zwei Satzbälle, die Moundir abwehren konnte. Der Marokkaner konnte sich nicht nur aus dieser Situation befreien, er nutzte bei 6:5 gleich den ersten Breakball zum Satzgewinn.       

metzingen open tag7 32

Im zweiten Satz ein ähnliches Bild bis zum Stand von 2:1. Dann musste Moundir sein Aufschlagspiel zu Null abgeben. Der für den TV Reutlingen aufschlagende Moundir wirkte nun etwas müde. Seine hart geschlagene Vorhand war nicht mehr so präzise und Fajta konzentrierte sich vorwiegend auf seine Aufschlagspiele und brachte so den 2.Satz mit 6:3 nach Hause.

metzingen open tag7 28

Etwas verdutzt schauten dann die Zuschauer als Moundir im 3.Satz mit einer unglaublichen Energieleistung von Anfang an unheimlich präsent war und jede ihm sich bietende Chance nutzte. Ein Knackpunkt im Match war sicherlich, als Moundir im ersten Spiel gleich 2 Breakbälle abwehren konnte. Anschließend spielte Moundir wie entfesselt, alle Müdigkeit, Anstrengungen und Strapazen schienen wie weggeblasen. Schnell führte er 5:0 indem er einerseits souverän sein Aufschlagspiel durchbrachte und dann unter dem tosenden Beifall der Zuschauer mit 6:1 im 3.Satz das Finale gewann. 

metzingen open tag7 70

Bei der anschließenden Siegerehrung nahmen beide Finalisten ihren Pokal der METZINGEN OPEN 2022 in Empfang und bedankten sich bei allen Verantwortlichen und deren Helfer und Helferinnen.

 

Side Events der METZINGEN OPEN

MO 22 Italienischer Abend FINAL

MO 22 Cocktail Abend

METZINGEN OPEN Kids Day

METZINGEN OPEN Familientag

Anschrift & Turnierort

METZINGEN OPEN
auf der Anlage des TC Metzingen e.V.
Auchtertstraße 57
72555 Metzingen

info@metzingen-open.com 

Anfahrt